Pflegestützpunkt Oberes Gäu

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum

Aufgaben

Information, Beratung und Hilfe

  • Die Errichtung des Pflegestützpunktes basiert auf § 92 c SGB XI.
  • Der Pflegestützpunkt unterstützt Menschen, die aufgrund von (chronischer) Krankheit, Pflegebedürftigkeit, Behinderung oder Alter Hilfestellung bei der Bewältigung und Organisation ihrer Lebenssituation benötigen.
  • Die Mitarbeiterin informiert und berät zu allen Fragen im Vorfeld von Pflege und bei Pflegebedürftigkeit,
    Themen der Beratung können z.B. sein:

    • Pflegebedürftigkeit und Pflege-Einstufung
    • Betreuung und Pflege zu Hause
    • Demenz
    • Wohnberatung
    • Selbsthilfegruppen
    • Vollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung
    • Finanzierung der Pflege

  • Bei Bedarf hilft die Mitarbeiterin bei der Antragstellung von Leistungen oder bei der Vermittlung von Diensten.
  • Es werden jeweils individuelle Lösungen gesucht, die sich an der Lebenssituation des Betroffenen orientieren, dabei stehen die Wünsche des Betroffenen im Mittelpunkt. Der Grundsatz „ambulant vor stationär“ wird nach Möglichkeit befolgt.

Vernetzung und Koordinierung

Darüber hinaus ist der Pflegestützpunkt für die landkreisweite Vernetzung und Koordinierung von allen beteiligten Einrichtungen in der Altenhilfe zuständig , dazu gehören gesundheitsfördernde, präventive, kurative, rehabilitative und sonstige pflegerische und soziale Hilfs- und Unterstützungsangebote.

blume
Pflegestützpunkt Böblingen
Hindenburgstraße 33
71149 Bondorf
Telefon: 07457 9463969
E-Mail schreiben

beteiligte Gemeinden

Banner Gemeinde Bondorf Banner Gemeinde Gäufelden Banner Gemeinde Jettingen Banner Gemeinde Mötzingen